Heuhüpfer e.V. - Lernort Kampfelder Hof

Leitbild

Der Heuhüpfer e. V. ermöglicht auf dem Bioland-Betrieb Kampfelder Hof Bildung für nachhaltige Entwicklung (BNE).
Er möchte örtliche, regionale und weltweite Zusammenhänge zwischen
•    Lebensmittelproduktion
•    Kulturlandschaft
•    Umwelt
•    Gesundheit
•    Ökonomie
•    Ökologie begreifbar machen.

Dies geschieht mit allen Sinnen und oft spielerisch, um eine große Nähe zu dem Erlebten herzustellen. Dafür stellt der Kampfelder Hof vielfältige Lern- und Erfahrungsräume für Originalbegegnungen zur Verfügung:
•    in der Landwirtschaft auf den Feldern
•    bei den Tieren
•    in der Gemüsegärtnerei
•    in der Hofbäckerei und Küche
•    in dem Hofladen
•    auf Wiesen und Streuobstwiesen
•    am Bach und im Wald

Unsere Überzeugung:
Aus diesen Begegnungen wachsen
•    Interesse und Neugierde
•    Empathie und Respekt
•    ein wertschätzender Umgang mit Natur und Menschen
•    ein nachhaltiges Verantwortungsbewusstsein für unsere Welt



 „Man kann der Verantwortung für morgen nicht dadurch entkommen, indem du sie heute umgehst.“
Abraham Lincoln

 

Überlegungen zu unserer Haltung

Grundvoraussetzungen:
•    Wir sind im Umgang mit den Kindern authentisch.
•    Wir arbeiten auf der Basis von Freiwilligkeit.
•    Wir arbeiten situationsbezogen und sorgen für den nötigen Freiraum.

Achtsamkeit:
•    Wir gehen achtsam mit uns selbst.
•    Wir gehen achtsam mit den Kindern um. Darunter verstehen wir einen respektvollen, verantwortungsvollen und ihnen zugewandten Umgang.
•    Wir pflegen einen achtsamen Umgang mit den Tieren und der Natur.

Erfahrungsräume:
Wir möchten am Lernort Erfahrungsräume bieten. Das bedeutet:
•    Wir geben Raum und Zeit für Neugierde, Erfahrungen und Kreativität.
•    Wir lassen Selbstwirksamkeit erleben.
•    Wir ermöglichen Sinneserlebnisse.
•    Wir arbeiten immer wieder spielerisch.

Haltung:
•    Wir möchten die Kinder begeistern!
•    Dabei ist unsere Haltung empathisch, freundlich, geduldig, humorvoll, offen, persönlich und wertschätzend.
•    Gleichzeitig möchten wir fördern und fordern, motivieren, herausfordern, zutrauen und unterstützen.
•    Wir dulden, entsprechend unserer Satzung, keinerlei Diskriminierung.

Regeln:
Wir arbeiten mit wenigen Regeln, äußern diese aber klar und deutlich.
Qualifikation:
•    Wir informieren und bilden uns regelmäßig fort.
•    Wir sind offen für Neues und Aktuelles.

Freude an der Arbeit:
Wir sind uns einig: Das Ganze funktioniert nur mit Freude und Lust! Darum darf es bei uns auch gerne lustig und unbeschwert zugehen.


YIPPIE YEAH!!
(Stand Dezember 2020)