Kinder im Grundschulalter kochen in der Küchenwerkstatt

In der kalten Jahreszeit ziehen vom Acker in die Küche. Alle 14 Tage können die Kinder neue regionale und saisonale Rezepte erkunden und erleben, wie nachhaltige Ernährung schmeckt.

Die Lebensmittel, die wir benutzen sind regional, saisonal, bio, fair, vegetarisch und weitgehend unverpackt.

Zwei Donnerstagsgruppen: 16-18 Uhr

Neue Gruppen starten immer nach den Sommerferien und im Februar, nach den Zeugnisferien. Der Start der neuen Gruppen wird auf dieser Homepage unter "nächste Termine" und in der regionalen Presse sowie der ringsumuns angekündigt.

Ein Getränk solltet Ihr bei jedem Treffen dabei haben.